Erythronium dens-canis
Schließen

Erythronium dens-canis

Die Hundszahnlilien sind hier sehr gefährdet.
Es ist nahezu unmöglich einen der wenigen verbliebenen Standorte zu finden.

Im letzten Jahr hatte ich durch Recherchen einen ungefähren Standort herausfinden können.
Und mit viel Glück konnte ich sie wirklich tief im Wald finden.

Ich hoffe dass ich es dieses Jahr auch dorthin schaffe.

Bildinformationen

Fotograf
Hochgeladen am
11.03.2018, 08:29:00
Channel
Zeitpunkt der Aufnahme
17.03.2017 08:53:41
Aufnahmeort
Österreich
Klicks
1882

Aufnahmedaten

Kamera
NIKON D7100
Belichtungszeit
1/40s
Blende
F/5
Brennweite
105mm
ISO
100

Bewertung

85,6

Von 22 Community-Mitgliedern angeklickt
0 mal als Lieblingsbild markiert

Schlagworte / Tags

Erythronium Dens-Canis - Hundszahnlilie - Lilie


Kommentare

Marcus R.
11.03.2018, 09:54
1

Hallo Natascha,

mir gefällt diese Aufnahme sehr. Nicht nur vom Motiv her, das für sich betrachtet schon mal ein Knüller ist. Das Licht ist genial und vor allem die Komposition hat es mir angetan. Diese ganzen unscharfen Buchenschößlinge da im Hintergrund füllen das Bild gut aus, ohne störend oder dominant zu wirken. Und dadurch, dass sich die Blüten vom Betrachter abzuwenden scheinen, öffnet sich der Blick in die Ferne.

Viele Grüße
Marcus

Felix Wesch
11.03.2018, 11:39
0

Da muss ich Marcus zustimmen. Ein schönes Foto einer nicht weniger schönen Pflanze.

ehemaliger User
11.03.2018, 16:05
0

Hallo Natascha,

ein außergewöhnlich schönes Foto, wo man meines Erachtens nichts besser machen könnte. Farben, Strukuren, Bildschnitt und Format, Kontraste, Lichter, Schärfeschwerpunkt bilden ein absolut harmonisches und nahezu perfektes Miteinander.
LG
Michael

Bearbeitet am 11.03.2018, 16:06
Natascha
11.03.2018, 17:35
0

Hallo Marcus, Felix und Michael!

Es freut mich dass mein Bild euch ein wenig fesseln konnte, lieben Dank für eure Worte.

LG Natascha

Sebastian_G
12.03.2018, 13:30
0

Hallo Natascha. Ich finde dsa Bild auch extrem ansprechend. BG, Farben und Motiv harmonieren sehr gut miteinander. Die filigranen Triebe im HG passen ebenso sehr gut zum Hauptmotiv. Einzig das dünne, dunkle Zweigchen rechts hinter dem Motiv am Rand finde ich etwas grenzwertig. Es bringt etwas Unruhe ins Bild. Aber nicht allzu viel. Von daher...
Sebastian

Natascha
13.03.2018, 17:05
0

Hallo Sebastian,

lieben Dank auch dir für deine Meinung!

LG Natascha

Kommentieren

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Feedback zum Foto

3
besonderes Motiv
3
schönes Licht
3
klare Bildaufteilung
2
gute Tiefenwirkung
2
schöne Farben
2
richtige Belichtung
1
besondere Stimmung
1
insgesamt sehr natürliche Wirkung
1
kreative Gestaltung
1
gute Schärfe

Ähnliche Bilder