Zurück zur Fotogalerie

stad

Zum Einstieg in die neue Seite ein ganz stilles Bild.

Euch ein schönes Wochenende!
LG
Natascha

Natascha - Hochgeladen am 2018-02-24 19:50:41

Aufnahmedaten

Aufnahmeort: Österreich
Zeitpunkt der Aufnahme: Dezember 2017
Kamera: Nickon D7100
Belichtungszeit: 1/30
Blende: 8
Brennweite: 14mm
ISO-Empfindlichkeit: 500
Klicks:226

Bewertung

69.0

Von 11 Community-Mitgliedern angeklickt
0 mal als Lieblingsbild gespeichert

Schlagworte / Tags

schnee - winter - Österreich

Feedback zum Foto

Zu diesem Foto wurde noch kein anonymes Feedback abgegeben.


Kommentare

Werner Hahn, 2018-02-25 11:18:25

Hallo Natascha,
von mir ein herzliches Willkommen auf dieser Seite. Irgendwie haben die drei kleinen Äste, die aus dem Schnee ragen, bei Deinem Foto eine wichtige Funktion. Sie sind der gestalterische Gegenpart zu der Lärche (ist doch sicher eine).
Viele Grüße Werner

Felix Wesch, 2018-02-25 16:04:14

Das Licht hier gefällt mir gut! So richtig schön kaltes Dämmerungslicht, passt gut zum winterlichen Motiv. Auch vom Aufbau her finde ich es gelungen. Was das betrifft, haben es mir vor allem die paar kleinen Äste links angetan.

Allerdings gefällt mir der linke Teil deutlich besser als der rechte. Das liegt teilweise daran, dass der Baum komplett schnee-/reiffrei ist. Teilweise aber auch daran, dass der Schnee schon ziemlich durch (vermutlich) Fußgänger gelitten hat.

Und jetzt dachte ich mir dann so: Wie würde das Foto wohl wirken, wenn man rechts fast zwei Drittel wegschneiden würde (inkl. dem kompletten Felsen) und dann nur noch den linken Teil hätte. Nach etwas Aufhellung wäre dass auf die Art dann so ein richtig schönes minimalistisches Winterbild. Also finde ich zumindest. Aber es wäre halt auch ein komplett anderes Foto. ;)

Natascha, 2018-02-25 19:39:11

Zitat von Werner Hahn:
Hallo Natascha,
von mir ein herzliches Willkommen auf dieser Seite. Irgendwie haben die drei kleinen Äste, die aus dem Schnee ragen, bei Deinem Foto eine wichtige Funktion. Sie sind der gestalterische Gegenpart zu der Lärche (ist doch sicher eine).
Viele Grüße Werner


Lieben Dank Werner für deine Willkommengrüße und deine Gedanken zum Bild!

LG Natascha

Zitat von Felix Wesch:
Das Licht hier gefällt mir gut! So richtig schön kaltes Dämmerungslicht, passt gut zum winterlichen Motiv. Auch vom Aufbau her finde ich es gelungen. Was das betrifft, haben es mir vor allem die paar kleinen Äste links angetan.

Allerdings gefällt mir der linke Teil deutlich besser als der rechte. Das liegt teilweise daran, dass der Baum komplett schnee-/reiffrei ist. Teilweise aber auch daran, dass der Schnee schon ziemlich durch (vermutlich) Fußgänger gelitten hat.

Und jetzt dachte ich mir dann so: Wie würde das Foto wohl wirken, wenn man rechts fast zwei Drittel wegschneiden würde (inkl. dem kompletten Felsen) und dann nur noch den linken Teil hätte. Nach etwas Aufhellung wäre dass auf die Art dann so ein richtig schönes minimalistisches Winterbild. Also finde ich zumindest. Aber es wäre halt auch ein komplett anderes Foto. ;)


Hallo Felix,

stimmt da war etwas im Schnee entlang gelaufen, allerdings kein Mensch.

Ich bin erleichtert dass dir ein Drittel meines Bildes gefallen und das Licht i den anderen zwei ja auch .

Lieben Dank für deine Gedanken zum Bild!

LG
Natascha

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.